Azubine Sara
HWK Potsdam
Azubine Sara

Sie schwärmt vom Geruch des Zedernholzes

Tischler-Azubine Sara von der SIK-Holzgestaltungs GmbH ist für vier Wochen auf Reisen: Sie lernt im Rahmen eines Auslandspraktikums in Ayuntamiento de Málaga , Spanien, die Möglichkeiten der Bildhauerei und eine Tischlerei kennen.

Sie schwärmt vom Geruch des Zedernholzes und ist begeistert vom Wissen ihres Gastlehrmeisters Manolo, "der alles über Geschichte, Philosophie und über die Welt, weit über das Handwerk hinaus, weiß.

"Er fordert mich sprachlich seit dem ersten Tag heraus, so lerne ich unglaublich viel. Auch die Aufgaben bei ihm erfordern ein hohes Maß an Vertrauen, und ich fühle mich wirklich geehrt ein Teil dieser, für die Menschen aus Málaga, so wichtigen Arbeit zu sein. Ich darf Teile eines Thrones schnitzen, auf dem eine Jesusfigur von über 250 Menschen zur "Semana Santa" (Palmsonntag bis Ostersonntags) durch ganz Málaga getragen wird." In dieser Woche arbeitet Sara an Kronleuchtern mit.

Azubine Sara
HWK Potsdam
Azubine Sara

Im Übrigen absolvierte auch ihre Handwerkskollegin Helene Koch 2015 ein solches Auslandspraktikum im Rahmen des Programms Europass Europe in der spanischen Bildhauerei bei Manolo. Ihre Eindrücke kann man hier nachlesen.

Infos zum Erasmus+ Programm

 

Jeanette Kuplin
Mobilitätsberaterin

Tel. 033207 34-223
Fax 033207 34-333
jeanette.kuplin--at--hwkpotsdam.de