Einstiegsqualifizierung (EQ)

Lehrstellensuchende, die bei der Agentur für Arbeit gemeldet sind, können zwischen sechs bis zwölf Monaten einen Ausbildungsberuf im Handwerksbetrieb in Form eines Praktikums erproben und sich so auf die spätere Ausbildung vorbereiten.

Dokumente und Downloads

Weitere Informationen zur betrieblichen Einstiegsqualifizierung finden Sie im Merkblatt Einstiegsqualifizierung

Vertrag Einstiegsqualifizierung (gem. 54a SGB III)

Einstiegsqualifizierung - Eignung

Qualifizierungsbausteine

Flyer Agentur für Arbeit



Zuschuss für Einstiegsqualifizierung ist gestiegen



Ansprechpartner

EU-Bürger

Jörg Sydow
Projektleiter "Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften"

Tel. 033207 34-211
Fax 033207 34-333
joerg.sydow--at--hwkpotsdam.de



Projekt Passgenaue Besetzung

E-Mail: einstiegsqualifizierung@hwkpotsdam.de

Geflüchtete

Holger Münster
Mitarbeiter im Projekt "Willkommenslotsen"

Tel. +49 33207 34-214
Fax +49 33207 34-333
holger.muenster--at--hwkpotsdam.de

Manja Schönrogge
Projektleiterin "Willkommenslotsen"

Tel. +49 33207 34-207
Fax +49 33207 34-333
manja.schoenrogge--at--hwkpotsdam.de

Projekt Willkommenslotsen

E-Mail: einstiegsqualifizierung@hwkpotsdam.de