DSC_7054
HWK Potsdam/Ines Weitermann

Mit Liebe zum Handwerk zur Unternehmerin des Jahres 2018

Konditormeisterin Katja Grünler-Erchinger überzeugte die Jury

Es war ein emotionaler Abend in der Potsdamer Schinkelhalle. Freudentränen bei den Preisträgerinnen zur Unternehmerin des Jahres 2018 flossen reichlich, als die Laudatoren und Laudatorinnen mutige und engagierte Frauen würdigten. Unter den Ausgezeichneten auch Konditorenmeisterin Katja Grünler-Erchinger aus Oranienburg, die bereits im Alter von 24 Jahren unternehmerische Verantwortung übernahm und seither mit Zielstrebigkeit und Selbstbewusstsein die Grünlers Backstuben GmbH entwickelte und mit inzwischen 40 Mitarbeitern ausbaute. Laudatorin Monika von der Lippe, Landesgleichstellungsbeauftragte des Landes Brandenburg brachte es auf den Punkt: „Frau Grünler-Erchinger stellt den Begriff „Manufaktur“ ins Zentrum – es geht um das Handwerk, der Hände Arbeit also. Diese Arbeit wird in einer gläsernen Manufaktur in Oranienburg und in einer Schaukonditorei in Borgsdorf sichtbar gemacht. Hier können alle den Fachkräften bei ihrem Handwerk zusehen. Das schafft Vertrauen, aber auch Achtung und Wertschätzung für die Arbeit, die dort geleistet wird… Diese Auszeichnung würdigt Ihr großartiges Engagement. Mut, guter Geschmack, gute Ideen und Talent sind die Garanten für Ihren Erfolg! Gleichzeitig soll dieser Preis auch andere Frauen im Land ermutigen, gute Ideen umzusetzen und den Weg in die Selbständigkeit zu wagen. Ich stelle mir gerne vor, Sie würden das Preisgeld in Torte investieren – zu dieser Party würde ich gern eingeladen werden!“

Zu den weiteren Preisträgern gehören:

  • Kerstin Hansmann - Metall- und Balkonbau Hansmann GmbH aus Guben
  • Brigitte Schirmer – Allresist GmbH aus Strausberg
  • Anne Laßhofer – Dilassi aus Falkensee (Existenzgründerin des Landes Brandenburg)

 Weitere Informationen sowie Laudationes und Fotos der Preisverleihung finden Sie im Internet unter www.ugt-brandenburg.de .

DSC_7046
HWK Potsdam/Ines Weitermann

 

Ines Weitermann
Teamleiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. +49 331 3703-120
Fax +49 331 3703-134
presse--at--hwkpotsdam.de