Unternehmerreise 2022
HWK Potsdam

Einblick und Austausch

Innungsmitglieder des Gebäudereiniger-Handwerks in Norditalien unterwegs

Einblicke in das das Ausbildungs- und Arbeitssystem in Italien erhielten die Innungsmitglieder des Gebäudereiniger-Handwerks bei einer fünftägigen Reise in die norditalienische Region Venetien. Die Reise wurde durch das Förderprogramm Erasmus+ möglich. Organisiert wurden Austauschrunden mit Unternehmern, Betriebsbesuche sowie Seminare zum Bildungssystem durch den langjährigen Kooperationspartner Eurocultura.

Ein besonderes Highlight war der gemeinsame Austausch in der Kreishandwerkerschaft „Sala Giunto“, an der neben Handwerkskammerpräsident Robert Wüst auch der Hauptgeschäftsführer Ralph Bührig teilnahmen. Der Präsident des Handwerkverbandes „Sala Giunto“ erläuterte die wirtschaftliche Situation von Handwerksbetrieben in Venetien, wie die wirtschaftlichen Herausforderungen durch die Pandemie oder auch Themen wie die Betriebsübergabe an Jüngere.

Beide Seiten unterstrichen, dass die gesellschaftliche Anerkennung des Gebäudereiniger-Handwerks in der Pandemie zunahm. Innungsobermeister Matthias Karstedt und der Präsident der Gebäudereinigungsunternehmen Loris Merlos waren sich einig: Der Beruf ist wichtig – vor allem in Krisenzeiten. Denn auch in Italien wurde während des 150-tägigen Lockdown durchgearbeitet.

Im Gegensatz zu Deutschland gibt es in Italien in diesem Gewerk keine Ausbildung, sondern der Betrieb schult seine Mitarbeiter. Das kritisierte Loris Merlos, da auch der Fachkräftemangel in Italien immer spürbarer wird. Oliver Majowski betonte die Vorteile und den Wert des deutschen Ausbildungssystems und berichtete den italienischen Kollegen von den Möglichkeiten der Mitarbeiterbindung in seinem Unternehmen mit 540 Mitarbeitern.

Begleitend zum offiziellen Programm gab es intensive Diskussionen etwa zur Unternehmensnachfolge, aber auch zur Digitalisierung und Fachkräfteproblematik.

Am transnationalen Erfahrungsaustausch beteiligten sich: Matthias Karstedt (Innungsobermeister), Burghardt Ehlert, Oliver Majowski, Frank Dreihardt, Harald Barenthin und Helmut Knoll.

Johanna-Magdalena Kruse
Außenwirtschaftsberaterin

Tel. +49 331 3703-157
Fax +49 331 3703-8157
johanna-magdalena.kruse--at--hwkpotsdam.de