Nico Woitkowiak ist Azubi des Monats August der Handwerkskammer Potsdam
HWK Potsdam/Katja Wolf
Nico Woitkowiak ist Azubi des Monats August der Handwerkskammer Potsdam

Getriebe wechseln als Passion

Nico Woitkowiak ist Azubi des Monats August

Nico Woitkowiak steht am liebsten in der Werkstatt. Doppelkupplungsgetriebe wechseln sind sein Steckenpferd. „Das ist eine umfangreiche Arbeit, die handwerklich viel fordert“, so der 18-Jährige. Nico lernt Kraftfahrzeugmechatroniker bei der ASL Auto Service Lichtblau GmbH in Potsdam. „Nico ist unglaublich zuverlässig. Wenn neue Gesellen in unser Unternehmen kommen, passiert es schon mal, dass er denen leistungsmäßig etwas vormachen kann“, sagt Personalchefin Manuela Jahr.
Der Anspruch an Ausbildung und Arbeit der Kfz-Mechatroniker sei in den letzten Jahren stark gestiegen, so Jahr. Bereits jetzt verkauft das Autohaus 30 Prozent seiner Neuwagen mit alternativen Antrieben. „Aber wir gehen mit großen Schritten auf 50-50 zu“, so Jahr. Ohne technisches Verständnis und umfangreiches theoretisches Wissen gehe heute gar nichts mehr, gerade bei Elektrofahrzeugen.

Nico erfüllt die Anforderungen seiner Chefin. Zwar liegt ihm die Praxis mehr als die Theorie. Dennoch weiß er: „Ohne Schule würde es nicht gehen. Bei meinen Lehrern bekomme ich auf alle Fachfragen eine Antwort. Das läuft super“, so der Azubi, der das OSZ Technik in Teltow besucht und mit guten Noten aufwartet.
Manuela Jahr hat sich Nico ganz bewusst ausgesucht. Der Betrieb erhalte in letzter Zeit mehr Bewerbungen als in den Vorjahren. „Es kommt wieder in den Köpfen der jungen Leute an, dass Handwerk goldenen Boden hat. Und die Jungs haben wieder Lust darauf“, gibt die Personalerin ihre Erfahrungen wieder. Egal ob Werkstatt oder Service – sie stelle nur ein, wer auch eine handwerkliche Ausbildung absolviert hat. „Uni-Absolventen brauchen wir hier so gut wie gar nicht“, sagt sie.

Mit seiner Ausbildung erfüllt sich Nico seinen beruflichen Kindheitstraum. Schon mit 15 war für ihn ganz klar, was er später einmal machen will. Werkstattluft schnupperte der Potsdamer bereits in seiner Schulzeit im Rahmen eines Schülerpraktikums. Sein Wunsch verfestigte sich und mit einer gezielten Bewerbung trat er mit dem Potsdamer Autohändler in Kontakt. Seine Freizeit und die Wochenenden stellt Nico in den Dienst der Freiwilligen Feuerwehr.

Auszeichnung Azubi des Monats August 2020 im Ausbildungsbetrieb ASL Auto Service Lichtblau GmbH in Potsdam
HWK Potsdam/Katja Wolf
Auszeichnung Azubi des Monats August 2020 im Ausbildungsbetrieb ASL Auto Service Lichtblau GmbH in Potsdam

Ansprechpartner:

Andreas Körner-Steffens
Abteilungsleiter Berufsbildung

Tel. +49 (0)331 3703-135
Fax +49 (0)331 3703-8135
andreas.koerner-steffens--at--hwkpotsdam.de