HWK Potsdam/Weitermann

Gelebte europäische Idee

23 Azubis erhalten als Ausbildungsbotschafter den Europass Mobilität

Im vergangenen Jahr absolvierten 23 Azubis ein Auslandspraktikum in Italien, Spanien, Schottland, Schweden oder Dänemark. Sie arbeiteten in verschiedenen Unternehmensbereichen mit, lernten Land und Leute kennen und waren zum größten Teil das erste Mal auf sich allein gestellt.

Diese Auszubildenden ehrte die Handwerkskammer Potsdam am 9. Mai anlässlich des Europatages mit dem "Europass Mobilität". Feierlich überreicht wurden die Auszeichnungen vom Präsidenten der Handwerkskammer Potsdam, Robert Wüst, dem HWK-Hauptgeschäftsführer Ralph Bührig und der Staatssekretärin des Ministeriums für Europa und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg, Anne Quart.

Kammerpräsident Wüst lobte den Mut und die Aufgeschlossenheit der jungen Männer und Frauen und betonte, dass das Handwerk genau solche jungen Leute brauche, "die der Welt neugierig, tolerant und offen gegenüberstehen. Die interessiert sind, lernen und sich persönlich und beruflich weiterentwickeln wollen."

Doch auch die Handwerksbetriebe, die ihren Lehrlingen einen solchen Aufenthalt im Rahmen des Programms Erasmus+ ermöglichten, bewiesen ihren unternehmerischen Weitblick dadurch, dass sie ihrem Nachwuchs eine solche Chance gegeben haben." Dabei gewinnen sie nach ihrer Rückkehr Mitarbeiter zurück, die gereift, mit einer zusätzlichen Portion Verantwortungsbewusstsein, neuem Wissen und Können und Selbstbewusstsein ausgerüstet sind und damit das Betriebsleben auf ganz neue Weise beflügeln”, unterstrich Staatssekretärin Quart.

Die Erfahrunsberichte, die die jungen Ausbildungsbotschafter von ihrer Zeit im Ausland mitbrachten, zauberten den Gästen und Zuhörern so manches Schmunzeln auf die Lippen und erinnerten damit auch ein wenig an die eigene Zeit des Ausprobierens und Sich-Einlassens auf Neues und Unbekanntes. Die Begeisterung schwang auf allen Seiten mit, einhellig dabei der Standpunkt der jungen Austauschpraktikanten, eine solche Chance immer wieder wahrzunehmen!

Ausgezeichnet wurden:

Erik Arnold
Maurer, Mauer Häuser GmbH und Co.KG, Falkensee

Sven Biesecke
Hochbaufacharbeiter, Baugeschäft Thomas Borchard, Fürstenberg/Havel

Torben Bruns
Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik, Elektroanlagenbau Kleinmachnow GmbH

Nico Buchholz
Fliesen-, Platten,-Mosaikleger, Fliesen-Fengler Ausbau GmbH, Hennigsdorf

Nico Claaßen
Kfz-Mechatroniker (ausgelernt), Mercedes-Benz Jürgens GmbH, Brandenburg an der Havel

Toni-Friedrich Fischer
Bäcker, Privatbäckerei Wiese, Britz

Jenny Graichen
Orthopädietechnik-Mechanikerin, Potsdam (Auslandsaufenthalt nach Beendigung der Ausbildung)

 

Florian Haufe
Kfz-Mechatroniker, Autohaus Dallgow GmbH, Dallgow

Pierre Holze
Hochbaufacharbeiter, Wolfgang Bauer Ingenieurbau GmbH, Mühlenbeck

Katharina Huxdorff
Automobilkauffrau, Auto-Technik Dähne GmbH, Rathenow

Dominic Kollek
Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik, Elektro Rümpel und Sohn GmbH, Zossen OT Horstfelde

Eric Kottlock
Metallbauer, Metallbau Wüst, Pritzwalk

Robert Kuhnert
Ausbaufacharbeiter, MoNaFiiEHL GmbH, Glienicke/Nordbahn

Benjamin Märker
Fliesen-, Platten,-Mosaikleger, MoNaFiiEHL GmbH, Glienicke/Nordbahn

Tim Mandau
Fliesen-, Platten,-Mosaikleger, Fliesenleger Meisterbetrieb Jens Hüther, Brück

Rebekka Okowiak
Verwaltungsfachangestellte FR IHK/HWK, Handwerkskammer Potsdam

Thea Otto
Konditorin, Berlin (Auslandsaufenthalt nach Beendigung der Ausbildung)

Malte Paschke
Brauer und Mälzer, Braumanufaktur GmbH, Potsdam

Paul Pieper
Hochbaufacharbeiter, Baugeschäft Henschel GmbH, Zehdenick

Devin Puls
Maurer, WBF Ingenieurbau GmbH, Falkensee

Kevin Scholz
Metallbauer, elme sicherheitssysteme & metallbau GmbH, Zossen OT Waldstadt

Florian Stephan
Maurer, Baugeschäft Stephan GmbH, Hohen Neuendorf

Adrian Thimm
Hochbaufacharbeiter, Materka Bau GmbH, Oranienburg

Europass_Gruppe
HWK Potsdam/Weitermann

Stolzes Duo: Bert Rümpel von der Elektro Rümpel u. Sohn GmbH mit seinem Azubi Dominic Kollek
HWK Potsdam/Weitermann
Stolzes Duo: Bert Rümpel von der Elektro Rümpel u. Sohn GmbH mit seinem Azubi Dominic Kollek

Europass_Szene
HWK Potsdam/Weitermann



  Fotos der Veranstaltung stehen hier zum Download zur Verfügung