Externes Ausbildungsmanagement (EXAM)

Ein Service für Ausbildungsbetriebe und für Jugendliche, die eine Ausbildung im Handwerk beginnen möchten.

Laufzeit

1.1.2010 bis 31.12.2014

Inhalt

Sie wollen Ihre Ausbildungspalette erweitern? Sie wollen wieder in die Ausbildung einsteigen? Das Projekt "Externes Ausbildungsmanagement" (EXAM) bietet Handwerksbetrieben aktuelle Informationen und Beratung vor Ort rund um das Thema Berufsausbildung:

  • Schülerpraktika
  • Lehrstellenbörse 
  • Ausbildungsmarketing
  • Einstiegsqualifizierung für Jugendliche
  • Ausbildungsverordnungen
  • Inhalte des Lehrvertrages
  • Planungsinstrumente
  • Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH)
  • Berufsschulpflicht
  • Einstellungstests

EXAM gestaltet die Fortbildungsreihe „Ausbilder - Workshop“ für Ausbildungsverantwortliche im Handwerk.

EXAM bietet im „Bewerberservice – Anlaufstelle für den Berufseinstieg im Handwerk“ Informationen, Beratung und Begleitung für Jugendliche, die eine Ausbildung im Handwerk beginnen möchten. Auch Eltern, Lehrer und Schülergruppen sind im Bewerberservice herzlich willkommen.

EXAM unterstützt Abiturienten sowie Studienabbrecher bei ihrer Berufswegeplanung im Handwerk.


Förderung

Investition in Ihre Zukunft
Das Externe Ausbildungsmanagement wird durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

Förderung_EU-ESF-Brandenburg