Jarczynski
HWK Potsdam/Maciejok

Erster "Azubis des Monats" (2014)

Der erste Lehrling, der als "Azubi des Monats" von der Handwerkskammer Potsdam geehrt wurde, ist Dachdeckerlehrling Christoph Jarczynski.

Der erste Lehrling, der als "Azubi des Monats" von der Handwerkskammer Potsdam geehrt wurde, ist Dachdeckerlehrling Christoph Jarczynski (Jahrgang 1984), der in diesen Tagen mit sehr guten Leistungen die Zwischenprüfung bestand und sein zweites Ausbildungsjahr beendete. Sein Ausbildungsbetrieb ist die LeDs Dachbau GmbH in Nuthe-Urstromtal OT Märtensmühle.

Auf dem Betriebsgelände überreichte Handwerkskammer-Hauptgeschäftsführer Ralph Bührig im Beisein von Ausbildungsleiter, Dachdeckermeister Chris Spieseke, die Urkunde und ein Präsent an den jungen Mann, der erst über Umwege seine wahre Berufung als Handwerker fand.

Nach einer erfolgreich abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung und vier Semestern Wirtschaftsstudium stand für Christoph Jarczynski endlich fest, was er wirklich will – Dachdecker werden. In den Semesterferien hatte er bereits mehrfach in seinem heutigen Ausbildungsbetrieb in den Beruf hineinschnuppern können und erste praktische Erfahrungen gesammelt. Am 1. April 2013 begann er dann offiziell seine Lehre, die um 8 Monate verkürzt wird.

Die Faszination seines Berufes beschreibt der Azubi des Monats Juli 2014 so: "Wenn man ein Dach vernünftig baut, dann hat man's ein Leben lang." Wenn dann noch Schieferornamente, Gauben und schwierige Kehldeckungen hinzukommen, ist das Berufsglück perfekt.

Die Auszeichnung als "Azubi des Monats" wird von der Handwerkskammer Potsdam künftig regelmäßig verliehen. Vorgeschlagen werden die "Azubis des Monats" von ihren Ausbildungsbetrieben, denn sie können am besten einschätzen, wer diese Auszeichnung verdient.

Hintergrund

Ende 2013 waren bei der Handwerkskammer Potsdam insgesamt 3.066 Lehrlinge (alle Berufe und Lehrjahre) eingetragen.