Datenschutz

Allgemeine Teilnahmebedingungen für Seminare und Fortbildungslehrgänge der Handwerkskammer Potsdam (Auszug)

Der Auftraggeber und der Teilnehmer willigen ein, dass folgende personenbezogenen Daten: Name, Vorname, Geburtsdatum und -ort, Wohnanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse von der HWK zum Zwecke der Lehrgangs- und Prüfungsabwicklung sowie für Zwecke der Lehrgangswerbung erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Dem Auftraggeber und Teilnehmer wurde von der HWK versichert, dass ihre datenschutzrechtlichen Belange ohne Einschränkung gewährleistet werden und keine Übermittlung an Dritte erfolgt. Der Auftraggeber und Teilnehmer wurden darüber informiert, dass sie diese Einwilligung jederzeit ohne Nachteile widerrufen können. Der Widerruf ist an die Handwerkskammer Potsdam, Zentrum für Gewerbeförderung, Am Mühlenberg 15, 14550 Groß Kreutz OT Götz zu richten.