Strack
HWK Potsdam/Wolf

Seit dem ersten Tag interessiert er sich für die Belange des Betriebes

Maik Strack absolviert seine Ausbildung bei Kfz-Mechanikermeister Hans-Michael Naumann in Ludwigsfelde und ist "Azubi des Monats Mai 2015"

Die elfte Auszeichnung der Handwerkskammer Potsdam als "Azubi des Monats" geht im Mai an Kfz-Mechatroniker-Azubi Maik Strack. Der 20-Jährige befindet sich derzeit im zweiten Lehrjahr. Er absolviert seine Ausbildung bei Kfz-Mechanikermeister Hans-Michael Naumann in Ludwigsfelde.

Seinen Vorschlag, Maik Strack als Azubi des Monats auszuzeichnen, begründet Ausbilder Naumann mit dem Engagement des Auszubildenden: "Seit dem ersten Tag seiner Ausbildung interessiert sich Maik für die Belange des Betriebes und setzt sich für sie ein." Obwohl der junge Mann nach der Arbeit mit seinen Eltern ein Haus für die Familie umbaue, sei er abends zu den Treffen der betriebseigenen Musikgruppe gekommen und habe mit den Kollegen geprobt. Seine Leistungen in der Berufsschule, dem Ausbildungsbetrieb und der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung seien unverändert stark.

Seit Juli 2014 ehrt die Handwerkskammer Potsdam monatlich einen Lehrling als "Azubi des Monats". Vorgeschlagen werden die "Azubis des Monats" von ihren Ausbildungsbetrieben, denn sie können am besten einschätzen, wer diese Auszeichnung verdient.



Presseeinladung/Fototermin

20. Mai 2015, 14:30 Uhr

Autoservice Naumann
Ringstraße 60, 14974 Ludwigsfelde

Der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Potsdam, Ralph Bührig, übergibt die Auszeichnung „Azubi des Monats“.

Wenn Sie mehr über den Beruf des Kfz-Mechatronikers erfahren möchten, klicken Sie bitte hier.