Azubi_2016_07
Ute Sommer

Die Vielfalt macht's

In diesem Monat feiert unsere Auszeichnung "Azubi des Monats" ein kleines Jubiläum. Als 25. Azubi des Monats wurde am 7. Juli Sven Schmidtke von der Dührkopp Energieanlagenbau GmbH in Premnitz geehrt. Der 19-Jährige macht eine Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizung und Klimatechnik.

Der gebürtige Rathenower ist jetzt im 3. Lehrjahr und hat sich im Laufe seiner Ausbildung zu einem der besten Lehrlinge im Unternehmen entwickelt. Dafür wurde er vom Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Potsdam, Ralph Bührig, in seinem Betrieb ausgezeichnet.

"Sven hat sich mit seinem unbedingten Leistungswillen behauptet", sagt Juniorchef Paul Dührkopp. "Inzwischen kann er dank verschiedener Zusatzausbildungen auch schon schweißen", so Dührkopp weiter. Warum er nach anfänglich schwächeren Leistungen plötzlich durchstartete, erklärt Sven Schmidtke selbst so: "Eine Ausbildung will man ja nicht umsonst machen. Da muss schon ein vernünftiger Abschluss her." Das Reizvolle an seinem Beruf sei die Vielfalt. Für ihn ist der Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik so etwas wie "drei Berufe in einem". Bei der Dührkopp Energieanlagenbau GmbH fahren die Auszubildenden von Anfang an mit raus auf die Baustellen, um Erfahrungen zu sammeln. Sven Schmidtke, der in Mögelin lebt, hat auf der Montage auch viel Unterstützung erfahren, wie er berichtet. Ein Kollege habe immer wieder Wissen abgefragt und kleine Aufgaben gestellt, die der Azubi dann auf einem Zettel lösen sollte. So hat sich der künftige Anlagenmechaniker stetig weiterentwickelt.

Ehrenamtlich engagiert sich Sven Schmidtke ebenfalls. "Er war zum Beispiel ein wichtiger Ansprechpartner bei der Integration von spanischen Lehrlingen in unserem Unternehmen", lobt ihn die Leitung des Ausbildungsbetriebs. Der begeisterte Vereinsfußballer ist auch bei Messen oder Ausbildungscamps mit von der Partie, wenn es darum geht, junge Menschen für eine Ausbildung im Handwerk zu begeistern. Im Handwerk gebe es viele Weiterbildungsmöglichkeiten und viele Chancen, sich zu entwickeln, schwärmt Sven Schmidtke.

Seit Juli 2014 ehrt die Handwerkskammer Potsdam den "Azubi des Monats“. Vorgeschlagen werden die Lehrlinge von ihren Ausbildungsbetrieben, denn sie können am besten einschätzen, wer diese Auszeichnung verdient.

Sven Schmidtke ist der 25. ausgezeichnete Azubi des Monats. Alle Azubis des Monats im Rückblick: Facebook

Mehr über den Beruf des Anlagenmechanikers für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik findet ihr aufhandwerk.de