Fotolia_105451936_XXL_Drohne_copyr

Drohnen im Handwerk - Spiel- oder Werkzeug

Die Welt der Drohnen entwickelt sich stetig weiter. Anwendungsmöglichkeiten, Dienstleistungen und neue Technik kommen in immer kürzeren Zeiträumen auf den Markt. Fotodrohnen im privaten Bereich sind schon etabliert. Lieferdrohnen und Flugtaxis werden in der Fachwelt bereits intensiv diskutiert.

Diese Veranstaltung aus der Seminarreihe Handwerk richtet seinen Fokus auf die Anwendung von Drohnen speziell im Handwerk. Dabei wird vertieft das Thema der rechtssicheren Anwendung durch Achim Friedl - Vorstandsvorsitzender des größten deutschsprachigen Fachverbands für unbemannte Luftfahrt in Europa - vorgestellt. Weiterhin wird ein kurzer Marktüberblick gegeben und es werden reale Anwendungsbeispiele aus dem Handwerk aufgezeigt. Zum Abschluss wird ein konkreter Drohneneinsatz live durchgeführt (bei ausreichenden Witterungsbedingungen). Die Teilnehmer erhalten dabei auch die Gelegenheit selbst eine große Drohne zu steuern und einfache Manöver unter Anleitung zu fliegen.

Bitte reichen Sie gern auch schon im Vorfeld ihre Fragen an die Referenten per E-Mail oder telefonisch ein. Kontaktdaten siehe unten.

  • Rechtlich Aspekte bei der Anwendung von Drohnen, Achim Friedl, Vorstandsvorsitzender UAV DACH e.V. – Verband für unbemannte Luftfahrt
  • Einsatzbeispiele im Handwerk und praktische Anwendung, Sven Ellinger, Handwerkskammer Potsdam, Beauftragter für Innovation und Technologie

Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet im Praxishaus der Handwerkskammer Potsdam, Bildungs- und Innovationscampus Handwerk (BIH), Am Mühlenberg 15, 14550 Groß Kreutz (Havel) stattt.

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Bitte melden Sie sich für einen Platz auf der Warteliste an.

Ansprechpartner: Sven Ellinger, Tel.: 033207 34 116, sven.ellinger@hwkpotsdam.de

Wann: 03.11.2021 um 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Wo: Handwerkskammer Potsdam/ Bildungs- und Innovationscampus Handwerk (BIH) (OT Götz), Am Mühlenberg 15, 14550 Groß Kreutz (Havel) OT Götz

Veranstalter: Handwerkskammer Potsdam

Anfahrtsplan: