IT-Sicherheit für Handwerksbetriebe - Aufbaukurs

Gebühren

Kurs: 699,00 €

Unterricht

01.12.2018 - 08.12.2018
01.12.2018 und 08.12.2018, jeweils Samstags 08:00 - 17:00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 20 Std.

Lehrgangsort

Groß Kreutz (Havel)

Ansprechpartner
Julia Kuhnt
Tel. 033207 34-103
julia.kuhnt--at--hwkpotsdam.de

Angebotsnummer  4190837-0

Inhalt

Hauptaugenmerk im Aufbaumodul liegt in der Strukturierung und Organisation der Sicherheit im eigenen Betrieb. Darunter fallen rechtliche Aspekte ebenso wie die Erstellung eigener Sicherheitskonzepte. Ein Exkurs zur EU-Datenschutzgrundverordnung verdeutlicht die Anforderungen beim Umgang mit personenbezogenen Kundendaten. In praktischen Übungen werden die grundsätzlichen Zugriffskontrollmechanismen erläutert, um Berechtigungsmanagement im Betrieb einzuführen und Sicherheitskonzepte gezielt umzusetzen.

  • Rechtliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen der IT-Sicherheit
  • Risikoanalyse und Gefährdungsabschätzung
  • Einführung einer Organisationsstruktur zur IT-Sicherheit
  • Schutz nach den BSI-GrundschutzkatalogenSicherheitskonzeption
  • EU-Datenschutzgrundverordnung
  • Zugriffskontrollmechanismen und konzepte
  • Authentifizierung und Berechtigungsmanagement
  • Revisionssicherheit
  • Verschlüsselungstechniken
  • Digitale Signatur

Der Lehrgang beinhaltet eine Vielzahl praxisbezogener Aufgaben, Übungen und Anwendungsszenarien.

Zielgruppe

Geschäftsführer, IT-Verantwortliche aller Gewerke, Administratoren

Abschluss

Zertifikat

Zeitraum

01.12.2018 - 08.12.2018


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 699,00 €

Lehrplan

Zertifizierung

Alle Termine

auf Anfrage