Willkommenslotse (m/w)

Die Handwerkskammer Potsdam ist die Selbstverwaltungseinrichtung des Handwerks in den Landkreisen Havelland, Oberhavel, Ostprignitz-Ruppin, Potsdam-Mittelmark, Prignitz, Teltow-Fläming und den kreisfreien Städten Potsdam und Brandenburg für rund 17.000 Mitgliedsbetriebe. Zu unseren Tätigkeitsschwerpunkten gehören die aktive Interessenvertretung, die Organisation der handwerklichen Ausbildung und ein umfangreiches Beratungs- und Dienstleistungsangebot für Handwerksunternehmen.

Für unseren Standort in Götz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten und motivierten Mitarbeiter als

Willkommenslotse (m/w)



Ihre Aufgaben

  • Sensibilisierung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) für das Thema Fachkräftesicherung durch Ausbildung und Beschäftigung von Flüchtlingen
  • Unterstützung der KMU bei der Integration von Flüchtlingen und Asylbewerbern
  • Information und Beratung zu rechtlichen Rahmenbedingungen, Feststellen von Qualitätsbedarfen und Unterstützungsmöglichkeiten bei der Einstellung von Flüchtlingen und Asylbewerbern
  • Unterstützung der Unternehmen bei der Besetzung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen
  • Aufbau eines Netzwerkes mit KMU, Organisationen, Verbänden

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung mit möglichst weiterführenden beruflichen Aufstiegsqualifikationen oder Hochschulstudium
  • Interkulturelle Kompetenzen beim Umgang mit Flüchtlingen und Asylbewerbern
  • Erfahrung bei der Beratung von Unternehmen
  • Freude am Umgang mit Menschen, Serviceorientierung und Überzeugungskraft sowie der sichere Umgang mit den MS-Office Programmen
  • Beherrschen der deutschen Sprache mindestens mit Sprachniveau B2, Kenntnisse der englischen Sprache wünschenswert.
  • Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache aus dem arabischen Raum von Vorteil gerne als Muttersprache
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten

  • Ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Zusatzversorgung und Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)
  • Ein zunächst auf 2 Jahre befristetes Arbeitsverhältnis mit der Option auf Verlängerung 

Sie fühlen sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail im PDF-Format bis zum 21. Februar 2017 unter Angabe der Ausschreibungsnummer WK-01042017 an bewerbung@hwkpotsdam.de .

Wichtig: Bewerbungsunterlagen werden grundsätzlich nur im PDF-Format angenommen.