Unfall
Fotolia/benjaminnolte

Unterwegs - aber sicher!

Wettbewerb zur betrieblichen Verkehrssicherheit

Bereits zum dritten Mal wird dieser Wettbewerb um innovative Ideen in der betrieblichen Verkehrssicherheit ausgelobt. Entscheidend sind Kriterien wie Nachhaltigkeit, Effizienz und Kreativität.

Bis zum 30. Juni 2019 können Unternehmen, Institutionen und Einzelpersonen ihre Projekte einreichen, die das Unfallrisiko auf Arbeits- und Schulwegen oder beim innerbetrieblichen Transport und Verkehr senken. Die ersten drei Plätze erhalten Preisgelder in einer Gesamthöhe von 6.000 Euro. 

Mehr zum Wettbewerb, zu den Teilnahmebedingungen und den Bewertungsregeln erfahren Sie unter www.vdsi-unterwegs-aber-sicher.de

Logo_Unterwegs_aber_sicher_RGB