Presseeinladung Nr.: 24 vom 25. März 2019

Ausgewählte presseöffentliche Termine und Veranstaltungen des Handwerks und der Handwerkskammer Potsdam im Monat April 2019

Zu Ihrer besseren Planung übermitteln wir Ihnen einen Überblick zu aktuellen presseöffentlichen Terminen der Handwerkskammer Potsdam für den Monat April 2019.

1. April 2019
Der Präsident der Handwerkskammer Potsdam, Robert Wüst, überbringt Bäckermeister Heino Fischer von der Bäckerei & Konditorei Fischer die Glückwünsche des Handwerks zum 100. Firmenjubiläum. Die Gratulanten backen gemeinsam das Opa-Hermann-Jubiläumsbrot.
Termin: Montag, 1. April 2019, 14:00 Uhr
Veranstaltungsort: Bäckerei & Konditorei Fischer, Götzer Chausseestraße 6, 14550 Groß Kreutz (Havel)

 

3. April 2019
Jobinale. Berufe- und Ausbildungsmesse. Die Ausbildungsberater der Handwerkskammer Potsdam geben auf der Messe einen Überblick über die vielfältigen Karrieremöglichkeiten in über 130 Ausbildungsberufen im Handwerk.
Termin: Mittwoch, 3. April 2019, 11:00 – 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Waschhaus Arena und Schinkelhalle, Schiffbauergasse 5, 14467 Potsdam

 

4. April 2019
Pressefahrt mit dem Wirtschaftsminister Jörg Steinbach und dem Präsidenten des Handwerkskammertages des Landes Brandenburg, Robert Wüst, anlässlich der Europäischen Tage des Kunsthandwerks im Land Brandenburg. Termin und Veranstaltungsort folgen mit gesonderter Presseeinladung

 

5. – 7. April 2019
6. Europäische Tage des Kunsthandwerks zum zweiten Mal auch in Brandenburg – Kunsthandwerker und Designer sowie Museen und Hochschulen des Landes Brandenburg laden in ihre Werkstätten, Ateliers und Galerien zum Zuschauen und Mitmachen ein. Weitere Infos zu den teilnehmenden Betrieben unter http://brandenburg.kunsthandwerkstage.de/

  

6. April 2019
Wettbewerb "Jugend schweißt"
Junge Nachwuchsschweißer aus dem westbrandenburgischen Handwerk und Industrie im Alter zwischen 16 und 23 Jahren stellen unter Wettkampfbedingungen ihre fachkundlichen Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten im Gasschweißen, Lichtbogenhandschweißen, Metall-Schutzgasschweißen und Wolfram-Inertgas-Schweißen unter Beweis. Die Erstplatzierten des jeweiligen Schweißprozesses sind qualifiziert zur Teilnahme am Landeswettbewerb.
Termin: Samstag, 6. April 2019, 9:00 Uhr
Veranstaltungsort: Schweißtechnische Lehranstalt im Zentrum für Gewerbeförderung in Götz, Am Mühlenberg 15, 14550 Groß Kreutz (Havel), OT Götz
Aus sicherheitstechnischen Gründen wird um vorherige Anmeldung an presse@hwkpotsdam.de gebeten.

 

9. April 2019
Pressegespräch zur Frühjahrskonjunkturumfrage. Die Handwerkskammer Potsdam präsentiert die Ergebnisse der aktuellen Konjunkturumfrage.
Termin: Dienstag, 9. April 2019, 10:00 Uhr
Veranstaltungsort: Handwerkskammer Potsdam, Ahornstraße 18, 14482 Potsdam, Konferenzraum Erdgeschoss
Mit gesonderter Presseeinladung.

 

11. April 2019
Auszeichnung des Azubis des Monats April
Der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Potsdam, Ralph Bührig, zeichnet den Azubis des Monats April in seinem Lehrbetrieb für seine hervorragende Ausbildungsleistung aus. Mit gesonderter Presseeinladung

 

27. April 2019
5. Maibaumstellen der Kreishandwerkerschaft Teltow-Fläming in Ludwigsfelde
Termin: Samstag, 27. April 2019, 14:00 – 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: 14974 Ludwigsfelde, Rathausplatz

 

28. April 2019
9. Maibaumstellen der Kreishandwerkerschaft Teltow-Fläming in Jüterbog
Termin: Sonntag, 28. April 2019, 14:00 – 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: 14913 Jüterbog, Marktplatz

Zu diesen presseöffentlichen Terminen laden wir Sie herzlich ein.

Weitere Informationen und Termine zu ausgewählten Themen sowie Vermittlung von Interviewpartnern gern auf Anfrage.

Ansprechpartner für Rückfragen:

Ines Weitermann, Pressesprecherin der Handwerkskammer Potsdam, Telefon: 0331 3703 120 oder presse@hwkpotsdam.de

Den vollständigen Terminkalender finden Sie unter: hwk-potsdam.de/termine

 

Ines Weitermann
Pressesprecherin und Teamleiterin Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. +49 331 3703-120
Fax +49 331 3703-134
presse--at--hwkpotsdam.de



Über die Handwerkskammer Potsdam

Die Handwerkskammer (HWK) Potsdam ist eine als Körperschaft des öffentlichen Rechts organisierte Selbstverwaltungseinrichtung für die Landkreise Havelland, Oberhavel, Ostprignitz-Ruppin, Potsdam-Mittelmark, Prignitz, Teltow-Fläming und die kreisfreien Städte Potsdam und Brandenburg an der Havel. Sie ist die Interessenvertretung von rund 17.400 Mitgliedsbetrieben und ihren mehr als 70.500 Beschäftigten in über 150 Gewerken.

Die HWK Potsdam setzt sich für die wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen der Handwerksbranche ein, bündelt die Kräfte und Gemeinsamkeiten des Handwerks und bietet ihren Mitgliedsbetrieben zahlreiche Unterstützungen bei wirtschaftlichen und rechtlichen Fragen. Zu den Mitgliedsunternehmen gehören Handwerksbetriebe aller Branchen; vor allem aus dem Bau- und Ausbaugewerbe, Elektro und Metall, Holz, Bekleidung und Textil, Gesundheit, Reinigung sowie Nahrungsmittel.

Die HWK Potsdam bietet in ihrem Zentrum für Gewerbeförderung in Götz umfangreiche Angebote für die Weiterbildung im westbrandenburgischen Handwerk und führt in den dortigen Lehrwerkstätten auch die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung durch. Sie ist zuständig für Gesellen-, Meister- und Fortbildungsprüfungen im Handwerk.

www.hwk-potsdam.de