Kompetenzzentrum für Energiespeicherung und Energiesystemmanagement (KomZet ESM)

In diesem bundesweit einzigartigen Kompetenzzentrum wird zukünftig die Theorie und Praxis zur Anwendung dezentraler Energiesystemlösungen basierend auf erneuerbaren Energien, innovativer Energiespeichertechnologien und intelligentem Energiemanagements vermittelt. In praxisorientierten Seminaren und Lehrgängen kommen modernste Technik sowie multimediale Lehr- und Lernkonzepte zur Anwendung. Dies sichert Fachkräfte für diesen boomenden Markt.

Das Projekt wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) sowie dem Land Brandenburg gefördert.

BMWi_4C_Gef_de_klein

Dr.-Ing. René Hönig

Teamleiter
"Kompetenzzentrum für Energiespeicherung und Energiesystemmanagement"

Am Mühlenberg 15
14550 Groß Kreutz (Havel)
Tel. +49 33207 34-208
Fax +49 33207 34-333
rene.hoenig--at--hwkpotsdam.de

Gesche Rintelen

Marketing- und Netzwerkkoordinatorin
"Kompetenzzentrum für Energiespeicherung und Energiesystemmanagement"

Am Mühlenberg 15
14550 Groß Kreutz (Havel)
Tel. +49 33207 34-231
Fax +49 33207 34-333
gesche.rintelen--at--hwkpotsdam.de

Renate Karstädt

Lehrgangsentwicklerin/Bildungsreferentin
"Kompetenzzentrum für Energiespeicherung und Energiesystemmanagement"

Am Mühlenberg 15
14550 Groß Kreutz (Havel)
Tel. +49 33207 34-232
Fax +49 33207 34-333
renate.karstaedt--at--hwkpotsdam.de