Ausbildungsprämie

Kammer unterstützt Azubi-Suche

Ausbildungseinstieg bis 1. November noch möglich

Aufgrund der Corona-Krise und den Verzögerungen im Bewerbungsprozess suchen Handwerksbetriebe nach wie vor motivierte Auszubildende für dieses Lehrjahr. Die Handwerkskammer Potsdam unterstützt ihre Betriebe dabei. So bietet die Kammer Schulabgängerinnen und Schulabgänger ein Online-Beratungsangebot in Corona-Zeiten zu den mehr als 800 freien Ausbildungsplätze in allen Regionen Westbrandenburgs. Auch an den aktuellen Telefonaktionstagen mit der Agentur für Arbeit Neuruppin beteiligt sich die Kammer. 

 

Ausbildungseinstieg

Ein späterer Einstieg in die Ausbildung ist möglich. Bis zum 1. November dieses Jahres können Betriebe problemlos mit der dualen Ausbildung beginnen. Handwerker, die jetzt noch Auszubildende gewinnen wollen, müssen bei ihrem Marketing allerdings noch eine Schippe drauflegen. „Ich empfehle unseren Handwerksbetrieben, jeden Kanal zu nutzen, um auf das Ausbildungsangebot aufmerksam zu machen: Homepage, Geschäftspost, Rechnungen, Email-Signaturen“, so Andreas Körner-Steffens, Leiter Berufsbildung der Handwerkskammer Potsdam. Zum Ausbildungseinstieg beraten die Ausbildungsberater der Kammer.

 

Werbemittel für die Ausbildung

Auch die Imagekampagne des Handwerks unterstützt Betriebe mit neuen Ausbildungs-Motiven.Um diese Motive herunterzuladen, melden Sie sich im Werbemittelportal der Handwerkskampagne kostenfrei an. Sie können die Motive mit eigenem Logo, Firmenangaben und Beschreibungstext individualisieren und anschließend drucken lassen oder auf Ihre Webseite stellen.



Tipp: Hier können Betriebe freie Praktikums- und Lehrstellen kostenfrei in der Ausbildungsbörse der Handwerkskammer Potsdam veröffentlichen. Alle Stellenanzeigen werden zusätzlich in der bundesweiten App Lehrstellenradar der Imagekampagne des Handwerks veröffentlicht.  




Ansprechpartner Fachkräftesicherung:

Madlen Zeller
Team Fachkräftesicherung

Tel. +49 33207 34-322
Fax +49 33207 346-322
madlen.zeller--at--hwkpotsdam.de

Jörg Sydow
Projektleiter "Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften"

Tel. +49 33207 34211
Fax +49 33207 34333
joerg.sydow--at--hwkpotsdam.de



Ansprechpartner Ausbildungsberatung:

Simone Kahle
Ausbildungsberatung

Tel. +49 331 3703-191
Fax +49 331 3703-8191
simone.kahle--at--hwkpotsdam.de

Maria Wilke
Ausbildungsberatung

Tel. +49 331 3703-163
Fax +49 331 3703-8163
maria.wilke--at--hwkpotsdam.de



Ansprechpartner Werbemittelportal:

Daniel Petersen
Mitarbeiter Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. +49 (0)331 3703-114
daniel.petersen--at--hwkpotsdam.de