Kleine Hände Große Zukunft Kita Havelfrüchtchen Poster

Jetzt kostenfreie Wettbewerbspakete anfordern!

Kita-Wettbewerb geht in eine neue Runde

„Kleine Hände, große Zukunft“: Die Handwerkskammer Potsdam ruft Handwerksbetriebe aktuell auf, Kitas in ihrer Nähe für eine Teilnahme am Kita-Wettbewerb 2021 zu motivieren und ein Wettbewerbspaket zu überreichen.

Neben einer Kooperation mit der Einrichtung, die Betriebe pressewirksam nutzen können, winken der Sieger-Kita in Brandenburg 500 Euro Preisgeld sowie Aufmerksamkeit im Rahmen der Berichterstattung.
2020 belegte die Paretzer Kita „Havelfrüchtchen“ den ersten Platz in Berlin-Brandenburg. Die Kinder „arbeiteten“ gemeinsam mit der Roland Schulze Baudenkmalpflege GmbH auf der Baustelle. Der Potsdamer Handwerksbetrieb restaurierte die Grotte im Paretzer Schlosspark mit Originalsteinen und neuen Dolomit-Sandsteinen. Die Bauarbeiter luden die neugierigen Kinder am Bauzaun spontan ein, sich alles genau anzuschauen und einmal zu testen, wie schwer die historischen Steine sind. Und so „halfen“ die Kinder begeistert mit, stellten eine Menge Fragen und gestalteten im Anschluss ein Poster (Bild), das die Jury aus bundesweit über 180 Einsendungen für den Landespreis auswählte.

Was sie mit ihrem Preisgeld anfangen werden, wissen die Kinder und ihre Erzieherinnen schon ganz genau. Sie werden ein großes Kindergartenfest feiern und natürlich „ihre“ Bau-Handwerker aus Potsdam dazu einladen.