Landesverband/Schneider

"Goldene Brezel" für meisterhafte Backkunst

23 Innungsbäckereien aus allen Regionen Brandenburgs erhielten auf der Grünen Woche die "Goldene Brezel", darunter 12 Betriebe aus dem Kammerbezirk Potsdam. Ministerpräsident Dietmar Woidke persönlich überreichte die Auszeichnung.

Die "Goldene Brezel" wird seit 2005 als Prädikat für ausgezeichnete Produktqualität und Unternehmensführung vergeben. Die Verleihung basiert auf der Erfüllung strenger Kriterien. Alle Bewerber, die sich diesem umfangreichen Betriebscheck freiwillig unterziehen, müssen meistergeführte Betriebe sein. Eine unabhängige Fachkommission prüft die Betriebe. Sie führen in den Unternehmen beispielsweise Testeinkäufe und Betriebsbegehungen durch. Die Anforderungen sind umfangreich. So müssen die Produkte nach traditionellen Rezepturen, in handwerklicher Qualität und auch frisch hergestellt werden. Teiglinge und Tiefkühlprodukte sind tabu. Auch freundliches Verkaufspersonal mit Beratungskompetenz in Sachen Ernährung und Weiterbildungsmaßnahmen sind nachzuweisen. Eine weitere Voraussetzung ist die Ausbildung von Lehrlingen.

Folgende Bäckereien des Kammerbezirks Potsdam erhielten die Auszeichnung:

Bäckerei Edgar Albe
Am Lütter Bach 38
14806 Bad Belzig

Bäckerei Birth
Schulstraße 12
14778 Wollin

Bäckerei Braune / Werner Gniosdorz
Friedrich-Ebert-Straße 101
14467 Potsdam

Bäckerei Exner
Im Schäwe 9
14547 Beelitz

Bäckerei Fahland GmbH
Wetzlarer Straße 50
14482 Potsdam

Bäckerei Heino Fischer
Götzer Chausseestraße 6
14550 Groß Kreutz (Havel) OT Götz

Bäckerei Gericke
Bahnhofstraße 3
14806 Bad Belzig

Ihre Kleine Backstube/Holger Schüren
Arthur-Scheunert-Allee 125
14558 Nuthetal

Bäckerei Karus GmbH
Friedrich-Ebert-Straße 51
14548 Schwielowsee OT Caputh

Landbäckerei Kirstein
Rädel Bäckerweg 3
14797 Kloster Lehnin

Bäckerei Plentz
Dorfstraße 13
16727 Oberkrämer

Bäckerei Schmidt/ Marion Koloska
Görnseestraße 19
14797 Kloster Lehnin