GB_2017_3
HWK Potsdam/Lüder

Geschäftsbericht erschienen

Zahlen, Daten und Fakten zur Arbeit der Handwerkskammer Potsdam 2017

In ihrem Geschäftsbericht stellt die Handwerkskammer Potsdam ihre Arbeit im vergangenen Jahr dar, veröffentlicht relevante Zahlen und Fakten. Darüber hinaus gibt der Bericht einen Überblick über wichtige Veranstaltungen und Neuerungen im westbrandenburgischen Handwerk.

Zwischen Prignitz und Teltow-Fläming liefen die Geschäfte 2017 glänzend. Die Umfrage unter unseren Betrieben vermeldete im Herbst neue Höchststände: Mehr als 95 Prozent bezeichneten ihre Geschäftslage als gut oder zumindest zufriedenstellend. Der beste Wert, den wir je in einer Herbstkonjunkturumfrage gemessen haben. Die gute Konjunktur führte dazu, dass nach leichten Rückgängen in den Vorjahren die Zahl der eingetragenen Handwerksbetriebe auf insgesamt 17.399 anstieg. Aufgrund der Altersstruktur vieler Inhaber ist aber die Entwicklung des Betriebsbestandes in den nächsten Jahren ungewiss. Für den Erhalt der Unternehmen sind weitere Anstrengungen nötig. Ein Signal auch an die Politik, die bestehenden Förderungen auszubauen, so Hauptgeschäftsführer Ralph Bührig in seinem Vorwort.

Der Bericht steht hier zum Download bereit: www.hwk-potsdam.de/geschaeftsbericht

 

Ines Weitermann
Teamleiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. +49 331 3703-120
Fax +49 331 3703-134
presse--at--hwkpotsdam.de