Fotolia/stockWERK

Brandenburgischer Energieeffizienzpreis 2017

Das Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg hat zum zweiten Mal den Energieeffizienzpreis ausgelobt.

Ausgezeichnet werden Projekte, die in den vergangenen drei Jahren in Brandenburg umgesetzt wurden und sich durch besonders hohe Energieeffizienz und Nachhaltigkeit hervorheben.

Teilnahmeberechtigt am Wettbewerb sind kleine und mittlere Unternehmen mit Sitz im Land Brandenburg sowie brandenburgische Kommunen und kommunale Unternehmen. Unternehmen können auch Projekte einreichen, die sie gemeinsam mit Hochschulen realisiert haben.

Es wird jeweils einen Preisträger in der Kategorie Unternehmen sowie der Kategorie Kommune/kommunales Unternehmen geben. Außerdem ist vorgesehen, einen Sonderpreis für ein Projekt, das  aufgrund seiner Originalität aus den Bewerbungen heraussticht, zu vergeben.

Der Preis ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Juni 2017.

Energieeffizienspreis_Brandenburg_klein

Mehr zum Energieeffizienspreis, den Teilnahmebedingungen und zur Bewerbung finden Sie im Internet  auf www.energieeffizienzpreis-brandenburg.de .