Elektroniker/in - Energie- und Gebäudetechnik
2 Lehrstellen in  Vollzeit

Betrieb
AMW Anlagen-Montagen Werder GmbH
Adolf-Damaschke-Straße 59
14542 Werder (Havel)
Ansprechpartner
Herr Marco Knappe

Telefon +49 (3327) 7377-0
Fax +49 (3327) 7377-10
info--at--amw.eu
www.amw.eu

Deine Aufgaben:
Montage von mechanischen, elektrischen und elektronischen Komponenten
Herstellung einzelner Komponenten und Montage von Systemen und Anlagen
Inbetriebnahme, Programmierung und Installation von Anlagen
Analyse und Behebung von Fehlfunktionen

Dein Profil:
Realschul- oder Hauptschulabschluss, gerne auch Abitur
gute Noten in den Fächern Mathematik, Physik und Chemie
technisches Verständnis
handwerkliches Geschick
Spaß und Motivation für täglich neue spannende Herausforderungen

Wir bieten Dir:
Sicherheit eines international tätigen Familienunternehmens
gute Ausbildungsvergütung (13 Monate*) *ab dem 2. Ausbildungsjahr
30 Urlaubstage
garantierte Übernahme bei guten Leistungen

 Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind erwünscht!

Stellenantritt
01.08.2019

Wohnmöglichkeit vorhanden

keine vorhanden

Bewerbungsart
  • per E-Mail
  • schriftlich
Schulabschluss
  • Hauptschulabschluss/Berufsbildungsreife
  • Fachabitur
  • Abitur/Hochschulreife/Fachhochschulreife

Seite aktualisiert am 05.02.19 14:43


AMW Anlagen-Montagen GmbH wurde im Jahre 1994 gegründet. Gegenstand des Unternehmens war die Ortsmontage von Hoch- und Niederspannungsschaltanlagen.
Infolge der erfolgreichen Zusammenarbeit mit vielen Energieversorgungsunternehmen, Industriebetrieben und öffentlichen Auftraggebern konnte die Firma kontinuierlich erweitert werden. Das Geschäftsfeld wurde durch die Aufgabenbereiche Planung und Inbetriebnahme von Hoch- und Niederspannungsschaltanlagen sowie Service erweitert. Derzeitig werden ca. 50 Mitarbeiter beschäftigt. 
Für die im gesamten Bundesgebiet durchzuführenden Ortsmontagen und Inbetriebnahmen stehen 25 gut ausgerüstete Werkstatt- und Prüffahrzeuge zur Verfügung. Weltweit werden Service- und Inbetriebnahmeleistungen arrangiert. Kurzfristige Einsätze von China bis Guinea und Norwegen bis Spanien wurden in den vergangenen Jahren erfolgreich durchgeführt. Ein Auslandsstützpunkt wurde in Malaysia eingerichtet.
Die Fertigung von Schaltschränken (Schutz- und Steuerschränke für Hochspannungsschaltanlagen) erfolgt in einer eigenen Werkstatt.
Die Planung von Hoch- und Niederspannungsschaltanlagen wird an sechs CAD-Arbeitsplätzen, die mit erfahrenen Ingenieuren besetzt sind, durchgeführt.
Durch die Erweiterung des Geschäftsfeldes konnte sich die Firma vom Dienstleistungsbetrieb für Ortsmontagen zum Komplexanbieter für Hoch- und Niederspannungsschaltanlagen entwickeln. Dadurch konnten neue Märkte erschlossen werden. Mit in Deutschland agierenden großen Elektrokonzernen und Energieversorgern konnten langfristige Zusammenarbeitsverträge abgeschlossen werden.

Kartenansicht mit Routenplaner

(Externer Service)

Berufsinformationen

Weitere aktuelle Stellen