Meisterausbildung Maler und Lackierer Teil I+II

Gebühren

Kurs: 5.876,00 €

Unterricht

19.05.2017 - 19.01.2019
Fr 13:00-20:00 Uhr und Sa 08:00-15:15 Uhr
Wochenende
Lehrgangsdauer 760 Std.

Lehrgangsort

Groß Kreutz (Havel) OT Götz

Ansprechpartner
Katharina Koberg
Tel. 033207 34-103
katharina.koberg--at--hwkpotsdam.de

Angebotsnummer  3102717-0

Inhalt

Teil II - Fachtheoretischer Teil

 

  • 0. Vorbereitungsmodul
    • Gewerkespezifische mathematische - physikalische Grundlagen

 

  • 1. Technik und Gestaltung
    • Analyse und Bewertung
    • Messsysteme, -geräte und -methoden
    • Oberflächenerstellung, -behandlung, -gestaltung
    • Maßnahmen, Methoden der Instandsetzung und Instandhaltung
    • Durchführung von Restaurierungsarbeiten
    • Werkstoffgerechter und anwendungsbezogener Einsatz von Maschinen, Werkzeugen und Geräten
    • Arten, Eigenschaften der Werkstoffe und Hilfsstoffe
    • Gestaltungs-, Imitations-, Mal- und Sondertechniken
    • Farblehre und lichttechnische Aspekte
    • Objekt- und funktionsgerechte Farbpläne, Stielepoche
    • Formanalyse
    • Grundlage berufsbezogener rechtlicher Vorschriften

 

  • 2. Auftragsabwicklung
    • Möglichkeiten der Auftragsbeschaffung
    • Vor- und Nachkalkulation, Angebotsunterlagen
    • Methoden und Verfahren der Arbeitsplanung
    • Arbeitspläne, Skizzen und Zeichnungen
    • Mängel- und Schadensaufnahme am Bauwerk

 

  • 3. Betriebsführung und -organisation
    • Betriebliche Kosten ermitteln, Kostenstrukturen
    • Marketingmaßnahmen
    • Betriebliches Qualitätsmanagement
    • Organisation und Logistik
    • Personal und Kooperation
    • Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz

 

Teil I - Fachpraktischer Teil

Der Meistervorbereitungslehrgang Teil I dient der gezielten Vorbereitung auf die Anforderungen des Meisterprüfungsprojektes. Dazu gehören Entwurfs-, Berechnungs-, Planungs- und Kalkulationsunterlagen, die Ausführungsunterlagen der Leistung sowie die darauf bezogene Dokumentation und Präsentation.

Als Meisterprüfungsprojekt soll einen der folgenden Schwerpunkte abdecken:

  • Gestaltung und Instandhaltung
  • Kirchenmalerei und Denkmalpflege
  • Bauten- und Korrosionsschutz
  • Fahrzeuglackierung
Abschluss

Meisterprüfung im Maler und Lackiererhandwerk Teile II und I

Zeitraum

19.05.2017 - 19.01.2019


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 5.876,00 €

Lehrplan

Über das Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (Meister-Bafög) erhalten Sie eine einkommens- und vermögensunabhängige Förderung. Wir beraten Sie gern. Anträge und Informationen erhalten Sie auch im Internet.
Zertifizierung